Email

Wir machen Erdgas verfügbar - sicher und kostengünstig

Die Gasverbund Mittelland AG (GVM) mit Sitz in Arlesheim deckt rund 33% des nationalen Erdgasbedarfs.

GVM beschafft und transportiert Erdgas im Sinne einer Bündelung zu bestmöglichen Konditionen im Auftrag der ihr angeschlossenen 15 Lokalversorger im Mittelland sowie in der Nordwestschweiz. Dazu betreibt GVM ein eigenes Hochdrucknetz mit Übergabestationen. Über dieses Transportsystem erfolgt der Erdgastransport zu den Lokalversorgern und Direktkunden. Die 15 Lokalversorger beziehungsweise deren kommunalen Eigentümer sind gleichzeitig die Aktionäre von GVM. Sie und die Direktkunden unterstützt GVM ausserdem mit gezielten Marketingmassnahmen, die das Kerngeschäft und die Verfügbarkeit von Erdgas vorwiegend im Wärme- und Treibstoffmarkt sowie bei der dezentralen Stromerzeugung fördern.

 

GVM gewährleistet eine hohe Versorgungsqualität und ist für den sicheren und effizienten Betrieb des überregionalen Leitungsnetzes verantwortlich.